Index

0.132.136.11

Traduzione dal testo originale tedesco1

Convenzione fra la Svizzera e l’Impero Germanico circa lo spostamento del confine svizzero—badese presso Leopoldshöhe

Conchiusa il 29 ottobre 1907
Istrumenti di ratificazione scambiati il 23 luglio 1908
Entrata in vigore il 23 agosto 1908

Il Consiglio federale svizzero e Sua Maestà l’Imperatore di Germania, Re di Prussia, in nome dell’Impero Germanico,

avendo deliberato di rendere obbligatorio in diritto per l’Impero di Germania il Trattato concluso fra la Svizzera e il Granducato di Baden il 21 dicembre 19062 circa lo spostamento del confine svizzero—badese presso Leopoldshöhe, e di stipulare a tale scopo una Convenzione, hanno nominato loro plenipotenziari:

(Seguono i nomi dei plenipotenziari)

i quali, dopo essersi comunicati i loro pieni poteri, trovati in buona e debita forma, hanno stipulato le disposizioni seguenti:

Art. 1

Il Trattato concluso il 21 dicembre 1906 fra la Svizzera e il Granducato di Baden circa lo spostamento del confine svizzero—badese presso Leopoldshöhe, Trattato annesso in copia1 alla presente Convenzione, è riconosciuto obbligatorio per l’Impero Germanico.


Art. 2

La presente Convenzione sarà ratificata e le ratifiche saranno scambiate in Berna il più presto possibile.

La Convenzione entrerà in vigore un mese dopo il giorno dello scambio delle ratifiche, e l’approvazione dell’Impero Germanico riservata nell’articolo V dei Trattato del 21 dicembre 1906 fra la Svizzera e il Granducato di Baden sarà considerata come avvenuta.

In fede di che, i plenipotenziari hanno firmata e munita del loro sigillo la presente Convenzione in due esemplari.

Fatto in Berna, il 29 ottobre 1907.

Müller


CS 11 41


1 Il testo originale è pubblicato sotto lo stesso numero nell’ediz. ted. della presente Raccolta.2 RS 0.132.136.1


Von Bülow

Index

0.132.136.11

Originaltext

Vereinbarung

zwischen der Schweiz und dem Deutschen Reiche
betreffend Verlegung der schweizerisch-badischen Landesgrenze
bei Leopoldshöhe

Abgeschlossen am 29. Oktober 1907
Ratifikationsurkunden ausgetauscht am 23. Juli 1908
In Kraft getreten am 23. August 1908

Der Schweizerische Bundesrat und Seine Majestät der Deutsche Kaiser, König von Preussen, im Namen des Deutschen Reichs,

haben beschlossen, den Bestimmungen des zwischen der Schweiz und Baden am 21. Dezember 19061 abgeschlossenen Staatsvertrags über die Verlegung der badisch-schweizerischen Landesgrenze bei Leopoldshöhe rechtliche Wirksamkeit für das Deutsche Reich durch eine zu diesem Zwecke zu treffende Vereinbarung zu verleihen, und haben zu Bevollmächtigten ernannt:

(Es folgen die Namen der Bevollmächtigten)

Die Bevollmächtigten sind, nachdem sie ihre Vollmachten gegenseitig geprüft und in Ordnung befunden haben, über folgende Artikel übereingekommen:

Art. 1

Die Bestimmungen des zwischen der Schweiz und Baden am 21. Dezember 1906 abgeschlossenen, in Abschrift beigefügten1 Staatsvertrags über die Verlegung der badisch-schweizerischen Landesgrenze bei Leopoldshöhe werden hierdurch für das Deutsche Reich und ihm gegenüber als rechtswirksam anerkannt.


Art. 2

Diese Vereinbarung soll ratifiziert und es sollen die Ratifikationsurkunden sobald als möglich in Bern ausgewechselt werden.

Die Vereinbarung soll einen Monat nach dem Tage der Auswechslung der Ratifikationsurkunden in kraft treten, und es soll damit die im Artikel V des badisch-schweizerischen Staatsvertrags vom 21. Dezember 1906 vorbehaltene Zustimmung des Reichs als erfolgt gelten.

Zu Urkund dessen haben die Bevollmächtigten diesen Vertrag in zwei Ausfertigungen mit ihrer Unterschrift und ihrem Siegel versehen.

Geschehen in Bern am 29. Oktober 1907.

Müller


BS 11 45


1 SR 0.132.136.1


von Bülow

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.


Droit-bilingue.ch (2019) - A propos
Page générée le: 2020-04-23T18:53:06
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19070036/index.html
Script écrit en Powered by Perl