Index Fichier unique

Art. 112 Old-age, Survivors’ and Invalidity Insurance
Art. 112b1Promoting the rehabilitation of people eligible for invalidity benefits*2

Art. 112a1Supplementary benefits

1 Confederation and Cantons shall pay supplementary benefits to people whose basic living expenses are not covered by benefits under the Old-age, Survivors and Invalidity Insurance.

2 The law determines the extent of the supplementary benefits as well as the tasks and responsibilities of the Confederation and Cantons.


1 Adopted by the popular vote on 28 Nov. 2004, in force since 1 Jan. 2008 (FCD of 3 Oct. 2003, FCD of 26 Jan. 2005, FCD of 7 Nov. 2007; AS 2007 5765; BBl 2002 2291, 2003 6591, 2005 951).

Index Fichier unique

Art. 112 Alters—, Hinterlassenen— und Invalidenversicherung
Art. 112b1Förderung der Eingliederung Invalider*2

Art. 112a1Ergänzungsleistungen

1 Bund und Kantone richten Ergänzungsleistungen aus an Personen, deren Existenzbedarf durch die Leistungen der Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung nicht gedeckt ist.

2 Das Gesetz legt den Umfang der Ergänzungsleistungen sowie die Aufgaben und Zuständigkeiten von Bund und Kantonen fest.


1 Angenommen in der Volksabstimmung vom 28. Nov. 2004, in Kraft seit 1. Jan. 2008 (BB vom 3. Okt. 2003, BRB vom 26. Jan. 2005, BRB vom 7. Nov. 2007 – AS 2007 5765; BBl 2002 2291, 2003 6591, 2005 951).


Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2019) - A propos
Page générée le: 2020-04-24T14:27:42
A partir de: http://www.admin.ch/opc/en/classified-compilation/19995395/index.html
Script écrit en Powered by Perl