Index Fichier unique

Art. 23 Eidgenössisches Berufsmaturitätszeugnis
Art. 25 Rückerstattung der Depotgebühr

Art. 24 Wiederholung

1 Die Prüfung kann einmal wiederholt werden.

2 Bei einer Wiederholung innerhalb von zwei Jahren ab Eröffnung des Prüfungsentscheids sind nur jene Fächer oder die IDPA abzulegen, in denen eine ungenügende Leistung erbracht wurde. Bei einer späteren Wiederholung müssen alle Fächer und die IDPA abgelegt werden.

3 Für die Wiederholung der IDPA kann die Kandidatin oder der Kandidat wählen, ob sie oder er:

a.
die als ungenügend bewertete IDPA überarbeiten will; oder
b.
eine neue IDPA zum für die neue Prüfungssession vorgegebenen Thema erarbeiten will.

4 Die zu wiederholenden Fächer können in einer oder in zwei Prüfungssessionen abgelegt werden.

5 Im Falle einer ungenügenden ersten Teilprüfung, die das Bestehen der ganzen Prüfung verunmöglicht, können die ungenügend abgeschlossenen Fächer und die ungenügende IDPA bereits vor der zweiten Teilprüfung wiederholt werden.

Index Fichier unique

Art. 23 Attestato federale di maturità professionale
Art. 25 Rimborso del deposito cauzionale

Art. 24 Ripetizione

1 L’esame può essere ripetuto una volta.

2 In caso di ripetizione entro due anni dalla notifica della decisione relativa all’esame devono essere esaminati solo le materie o il PDI in cui è stata fornita una prestazione insufficiente. Se la ripetizione avviene successivamente devono essere esaminati tutte le materie e il PDI.

3 Per la ripetizione del PDI il candidato può scegliere se:

a.
rielaborare il PDI giudicato insufficiente; o
b.
elaborare un nuovo PDI concernente il tema prestabilito per la nuova sessione d’esame.

4 Le materie da ripetere possono essere sostenute in una o in due sessioni d’esame.

5 Nel caso in cui il risultato del primo esame parziale sia insufficiente e ciò pregiudichi il superamento dell’esame nel suo complesso, le materie e il PDI in cui è stata fornita una prestazione insufficiente possono essere ripetuti già prima del secondo esame parziale.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T19:53:26
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20162230/index.html
Script écrit en Powered by Perl