Index Fichier unique

Art. 16 Zulassung von Beobachtern
Art. 18 Finanzkonten

Art. 17 Vorrechte und Immunitäten

1. Die Organisation besitzt Rechtspersönlichkeit. Sie hat insbesondere die Fähigkeit, Verträge zu schliessen, bewegliches und unbewegliches Vermögen zu erwerben und darüber zu verfügen sowie vor Gericht zu stehen.

2. Die Rechtsstellung, die Vorrechte und Immunitäten der Organisation, ihres Exekutivdirektors, ihres Personals und ihrer Sachverständigen sowie der Vertreter der Mitglieder unterliegen im Hoheitsgebiet Japans weiterhin dem am 27. Februar 1988 in Tokyo unterzeichneten Sitzabkommen zwischen der Regierung von Japan und der Internationalen Tropenholzorganisation samt den für die ordnungsgemässe Durchführung dieses Übereinkommens erforderlichen Änderungen.

3. Die Organisation kann mit einem oder mehreren Ländern vom Rat zu genehmigende Übereinkünfte über die Befugnisse, Vorrechte und Immunitäten schliessen, die für die ordnungsgemässe Durchführung dieses Übereinkommens erforderlich sind.

4. Wird der Sitz der Organisation in ein anderes Land verlegt, so schliesst das betreffende Mitglied so bald wie möglich mit der Organisation ein vom Rat zu genehmigendes Sitzabkommen. Bis zum Abschluss des Abkommens ersucht die Organisation die neue Gastregierung, für die von der Organisation an ihre Bediensteten gezahlten Vergütungen sowie für die Guthaben, Einkünfte und sonstigen Vermögenswerte der Organisation im Rahmen ihrer innerstaatlichen Rechtsvorschriften Befreiung von der Besteuerung zu gewähren.

5. Das Sitzabkommen ist von diesem Übereinkommen unabhängig. Es tritt jedoch ausser Kraft:

a)
wenn dies zwischen der Gastregierung und der Organisation vereinbart wird;
b)
wenn der Sitz der Organisation aus dem Land der Gastregierung verlegt wird; oder
c)
wenn die Organisation zu bestehen aufhört.
Index Fichier unique

Art. 16 Ammissione di osservatori
Art. 18 Conti finanziari

Art. 17 Privilegi e immunità

1. L’Organizzazione è dotata di personalità giuridica. In particolare, essa può contrattare, acquisire o alienare beni mobili e immobili e stare in giudizio.

2. Lo statuto, i privilegi e le immunità dell’Organizzazione, del direttore esecutivo, del personale e degli esperti, nonché dei rappresentanti dei membri durante la loro permanenza sul territorio giapponese, continuano ad essere disciplinati dall’accordo di sede tra il governo giapponese e l’Organizzazione internazionale dei legni tropicali, firmato a Tokio il 27 febbraio 1988, tenuto conto degli emendamenti eventualmente necessari ai fini di una corretta applicazione del presente accordo.

3. L’Organizzazione può altresì concludere, con uno o più paesi, accordi, che devono essere approvati dal Consiglio, in merito ai poteri, ai privilegi e alle immunità necessari ai fini di una corretta applicazione del presente accordo.

4. Qualora la sede dell’Organizzazione sia trasferita in un altro paese, quest’ultimo concluderà con l’Organizzazione, non appena possibile, un accordo di sede, che dovrà essere approvato dal Consiglio. In attesa della conclusione di tale accordo, l’Organizzazione chiede al nuovo governo ospite di concedere, in misura conforme alla sua legislazione, l’esenzione fiscale sulle retribuzioni corrisposte dall’Organizzazione ai propri dipendenti, nonché sul patrimonio, sui redditi e sulle altre proprietà dell’Organizzazione.

5. L’accordo di sede è indipendente dal presente accordo. Esso tuttavia cessa:

a)
in seguito ad accordo tra il governo ospite e l’Organizzazione;
b)
se la sede dell’Organizzazione viene trasferita al di fuori del territorio del governo ospite; oppure
c)
se l’Organizzazione cessa di esistere.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T14:46:58
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20063068/index.html
Script écrit en Powered by Perl