Index Fichier unique

Art. 11 Organisation
Art. 12a Zweck, Umfang und Abschluss

Art. 12 Zulassungsberechtigung und Auswahl

1 Zu den DAS- und CAS-Programmen wird aufgrund eines Dossiers zugelassen, wer über einen Bachelor der ETH oder eine andere als gleichwertig anerkannte Hochschulbildung verfügt.1

2 Ausnahmsweise können auch Kandidierende für zulassungsberechtigt erklärt werden, welche die Voraussetzungen nach Absatz 1 nicht erfüllen, aber auf Grund nachzuweisender beruflicher Vorkenntnisse und einer Berufserfahrung über die notwendige Qualifikation verfügen.

3 Sofern die Ausrichtung oder die Organisation eines Programms dies erfordert, kann die Zulassung von zusätzlichen Voraussetzungen abhängig gemacht werden, z.B. von besonderen nachzuweisenden Vorkenntnissen und Qualifikationen, logistischen Kapazitäten oder der gewünschten Zusammensetzung der Teilnehmenden hinsichtlich ihrer Berufsprofile und -laufbahnen.


1 Fassung gemäss Ziff. I der V der ETHL-Schulleitung vom 14. Dez. 2016, in Kraft seit 1. März 2017 (AS 2017 483).

Index Fichier unique

Art. 11 Organizzazione
Art. 12a Scopi, entità e certificato

Art. 12 Ammissibilità e ammissione

1 Ai programmi di DAS e CAS sono ammissibili, sulla base di un dossier, i titolari di un bachelor del PFL o le persone con un livello universitario riconosciuto come equipollente.1

2 In casi eccezionali i candidati che non soddisfano la condizione di cui al capoverso 1 ma che, sulla base delle conoscenze acquisite e dell’esperienza professionale maturata, possiedono un livello di qualificazione adeguato possono essere dichiarati ammissibili.

3 Se l’indirizzo o l’organizzazione del programma lo esige, l’ammissione può essere subordinata a condizioni supplementari quali l’acquisizione preliminare di conoscenze o qualifiche particolari, le capacità logistiche disponibili o la composizione dell’assistenza in funzione dei profili e dei percorsi professionali dei candidati.


1 Nuovo testo giusta il n. I dell’O della direzione del PFL del 14 dic. 2016, in vigore dal 1° mar. 2017 (RU 2017 483).

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T19:55:44
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20051280/index.html
Script écrit en Powered by Perl