Index Fichier unique

Art. 10b1Beizug von anderen Betrieben und Einzelpersonen
Art. 12 Arten

Art. 11 Ersatzbewilligung

1 Beschäftigt ein Betrieb vorübergehend keine fachkundige Person, so kann ihm das Inspektorat eine Ersatzbewilligung erteilen, wenn er mindestens eine kontrollberechtigte Person oder eine Person beschäftigt, welche die Voraussetzungen für die Erteilung einer Bewilligung für Arbeiten an betriebseigenen Installationen (Art. 13) erfüllt. Diese Person ist in der Ersatzbewilligung aufzuführen.1

2 Die Ersatzbewilligung ist sechs Monate gültig; sie kann um höchstens sechs Monate verlängert werden.

3 Solange der Betrieb eine Ersatzbewilligung besitzt, muss das Inspektorat dessen Installationstätigkeit besonders beaufsichtigen. Der Inhaber der Ersatzbewilligung trägt die Kosten.


1 Fassung gemäss Ziff. I der V vom 23. Aug. 2017, in Kraft seit 1. Jan. 2018 (AS 2017 4981).

Index Fichier unique

Art. 10b1Affidamento dei lavori ad altre imprese e a persone singole
Art. 12 Tipi

Art. 11 Autorizzazione sostitutiva

1 Se un’impresa non occupa temporaneamente una persona del mestiere, l’Ispettorato può rilasciarle un’autorizzazione sostitutiva se l’impresa occupa almeno una persona autorizzata al controllo o una persona che soddisfa le condizioni per il rilascio di un’autorizzazione per lavori a impianti propri all’impresa (art. 13). Tale persona deve essere menzionata nell’autorizzazione sostitutiva.1

2 L’autorizzazione sostitutiva è valida sei mesi; essa può essere prorogata al massimo di sei mesi.

3 Per tutto il tempo in cui l’impresa dispone di un’autorizzazione sostitutiva, l’Ispettorato controlla particolarmente i suoi lavori d’installazione. Le spese sono a carico del titolare dell’autorizzazione sostitutiva.


1 Nuovo testo giusta il n. I dell’O del 23 ago. 2017, in vigore dal 1° gen. 2018 (RU 2017 4981).

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T21:11:09
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20012238/index.html
Script écrit en Powered by Perl