Index Fichier unique

Art. 5 Controlli di frontiera
Art. 7 Imposte dirette

Art. 6 Imposte indirette

1. Ognuna delle Parti contraenti ammette temporaneamente, in sospensione dei diritti e tasse applicabili all’importazione, i materiali, gli attrezzi e i pezzi di ricambio in provenienza dal territorio dell’altra Parte, nella misura in cui siano necessari ai lavori di costruzione o di manutenzione e all’esercizio delle opere di cui nell’articolo 1.

2. Le amministrazioni doganali e fiscali competenti di ogni Parte si concertano e si prestano tutta l’assistenza necessaria per l’applicazione del presente Accordo.

Index Fichier unique

Art. 5 Grenzkontrollen
Art. 7 Direkte Steuern

Art. 6 Indirekte Steuern

1) Jede der Vertragsparteien gestattet unter Aussetzung der Eingangsabgaben und —steuern die zeitweilige Einfuhr von Geräten, Werkzeugen und deren Ersatzteilen mit Herkunft aus dem Gebiet der andern Partei, soweit sie für die Bau— oder Unterhaltsarbeiten und den Betrieb der in Artikel 1 angeführten Werke nötig sind.

2) Die zuständigen Zoll— und Steuerverwaltungen jeder Partei sprechen sich ab und gewähren sich jede nötige Unterstützung zur Anwendung dieses Abkommens.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:01:23
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19840193/index.html
Script écrit en Powered by Perl