Index Fichier unique

Art. 6
Art. 8

Art. 7

Il confine italo—svizzero, nell’interno della galleria, sarà determinato dall’intersezione dell’asse della medesima con la verticale calata da un punto del tracciato del confine superficiale.

La Commissione permanente per la manutenzione del confine italo—svizzero riceverà dai due Governi l’incarico d’eseguire le operazioni necessarie alla determinazione e al segnamento del confine nell’interno della galleria.

Index Fichier unique

Art. 6
Art. 8

Art. 7

Die italienisch—schweizerische Grenze im Innern des Tunnels wird bestimmt durch den Schnittpunkt der Tunnelachse mit der Senkrechten, die von einem Punkt der Grenzlinie an der Oberfläche aus gefällt wird.

Die ständige Kommission für den Unterhalt der schweizerisch—italienischen Grenze wird von den beiden Regierungen mit der Durchführung der Vorkehrungen betraut, die zur Festlegung und Vermarkung der Grenze im Innern des Tunnels erforderlich sind.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:01:32
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19580077/index.html
Script écrit en Powered by Perl