Index Fichier unique

Art. 2 Land- und forstwirtschaftlicher Bewirtschaftungsverkehr
Art. 4 Einfuhr der persönlichen Verpflegung in beide Staaten

Art. 3 Weidegang und Verbringen von Tieren über die Grenze zu anderen Zwecken

Von allen Ein- und Ausgangsabgaben sind befreit:

1.
Tiere, die Grenzbewohner der einen Zollgrenzzone aus dieser auf Weideplätze in der anderen Zollgrenzzone bringen und spätestens am folgenden Tage zurückbringen;
2.
Tiere, die Grenzbewohner der einen Zollgrenzzone aus dieser zum Wiegen, Belegen, Beschlagen, Schneiden oder zur tierärztlichen Behandlung in die andere Zollgrenzzone bringen und nachher zurückbringen.
Index Fichier unique

Art. 2 Traffico rurale e forestale
Art. 4 Importazioni di provviste personali nei due Stati

Art. 3 Passaggio di animali per il pascolo e altre occorrenze

Sono esentati da ogni diritto d’entrata e d’uscita:

l.
gli animali dei confinanti dell’una zona, condotti a pascolare nell’altra, e indi ricondotti non più tardi del giorno dopo;
2.
gli animali dei confinanti dell’una zona, condotti nell’altra, per la pesatura, la monta, la ferratura, la castrazione, la cura veterinaria, e indi ricondotti nella zona di provenienza.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T06:57:32
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19580013/index.html
Script écrit en Powered by Perl