Index Fichier unique

Art. 20 Durchgangszeiten
Art. 22 Veterinärpolizeiliche Bestimmungen

Art. 21 Verhalten während des Durchgangs

(1) Das Auf-, Ab- und Umladen von Waren während des Durchgangs ist nicht zulässig. Dies gilt nicht für Sendungen, die ausschliesslich mit der Eisenbahn befördert werden und ständig in deren Gewahrsam bleiben.

(2) Mit Ausnahme des notwendigen Umsteigens bei öffentlichen Verkehrsmitteln dürfen Personen während des Durchgangs weder aufgenommen noch abgesetzt werden.

(3) Von der Durchgangsstrecke darf nur abgewichen werden, wenn diese unbefahrbar ist.

(4) Werden Waren oder Beförderungsmittel während des Durchgangs ganz oder teilweise vernichtet oder geraten sie während des Durchgangs in Verlust, so ist dies unverzüglich der nächsten Zoll- oder Polizeidienststelle zu melden und von ihr eine schriftliche Tatbestandsaufnahme zu verlangen. Diese ist dem Ausgangszollamt des Durchgangsstaates und dem Eingangszollamt des Ausgangsstaates vorzulegen.

Index Fichier unique

Art. 20 Durata del transito
Art. 22 Norme di polizia veterinaria

Art. 21 Comportamento durante il transito

(1) Durante il transito, non è permesso caricare, scaricare nè trasferire su altro veicolo, le merci. Questo divaieto non concerne le merci trasportate esclusivamente per ferrovia e sotto continua vigilanza della medesima.

(2) Nessuna persona può essere scaricata o caricata durante il transito, se non in un pubblico trasporto, per il necessario cambiamento di vettura.

(3) Non è lecito deviare dal tratto di comunicazione, eccetto che questo non sia divaenuto impervio.

(4) Ogni distruzione e smarrimento, così totale come parziale, di merci o di mezzi di trasporto in transito, dev’essere denunciato e fatto accertare in scritto nel posto più vicino di dogana o di polizia. Questo documento va presentato all’ufficio doganale d’uscita dello Stato di transito e all’ufficio doganale d’entrata dello Stato d’uscita.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T06:57:32
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19580013/index.html
Script écrit en Powered by Perl