Index Fichier unique

Art. 5
Art. 7

Art. 6

1. Die Versklavung einer Person oder die Anstiftung einer Person, sich oder eine von ihr abhängige Person durch Aufgabe der Freiheit in Sklaverei zu geben, oder der Versuch dazu oder die Teilnahme daran oder die Beteiligung an einer Verabredung zur Durchführung solcher Handlungen soll eine strafbare Handlung nach den Gesetzen der Vertragsstaaten dieses Übereinkommens sein; Personen, die solcher strafbarer Handlungen überführt werden, werden bestraft.

2. Vorbehaltlich des einleitenden Absatzes des Artikels 1 findet Absatz 1 des vorliegenden Artikels auch Anwendung auf die Anstiftung einer Person, sich oder eine von ihr abhängige Person in eine sklavereiähnliche Stellung zu geben, die auf einer der in Artikel 1 erwähnten Einrichtungen oder Praktiken beruht, auf jeden Versuch, solche Handlungen zu begehen, auf die Teilnahme daran und auf die Beteiligung an einer Verabredung zur Durchführung solcher Handlungen.

Index Fichier unique

Art. 5
Art. 7

Art. 6

1. L’inschiavimento o l’istigazione d’una persona ad alienare la propria libertà, o quella di persona a lei subordinata, affinché si faccia schiava, costituirà un’infrazione penale della legge degli Stati partecipanti al presente Accordo e le persone riconosciute colpevoli saranno suscettive di pena; ciò varrà parimente per la partecipazione a un’intesa a tale scopo, il tentativo e la complicità.

2. Salve restando le disposizioni di cui al capoverso introduttivo dell’articolo 1, le disposizioni del numero 1 del presente articolo s’applicheranno parimente all’istigazione d’una persona a mettersi, o a mettere una persona a lei subordinata, in condizione servile risultante da un’istituzione o pratica menzionata nell’articolo l; ciò varrà parimente per la partecipazione a una intesa a tale scopo, il tentativo e la complicità.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T23:15:42
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19560177/index.html
Script écrit en Powered by Perl