Index Fichier unique

Art. 2
Art. 4

Art. 3

1. Su tutte le linee convenute, i servizi approvati possono essere inaugurati immediatamente o a una data ulteriore a scelta della Parte contraente cui sono accordati i diritti, conformemente all’articolo 2 del presente accordo, ma non prima che:

a.
la Parte contraente alla quale i diritti sono accordati abbia designato un’impresa per l’esercizio di detta linea e che
b.
la Parte contraente che accorda i diritti abbia rilasciato all’impresa interessata l’autorizzazione d’esercizio, che detta Parte contraente deve rilasciare senza indugio con riserva delle disposizioni del paragrafo 2 del presente articolo e del paragrafo 1 dell’articolo 6.

2. L’impresa designata da una delle Parti contraenti può essere chiamata a fornire alle autorità aeronautiche dell’altra Parte contraente la prova che essa è qualificata per soddisfare le condizioni prescritte nelle leggi e nei regolamenti normalmente applicati da dette autorità per l’esercizio dei servizi aerei internazionali.

Index Fichier unique

Art. 2
Art. 4

Art. 3

1. Auf jedem vereinbarten Flugweg können die genehmigten Linien unverzüglich oder nach Belieben des Vertragsstaates, welchem die Rechte nach den Bestimmungen des Artikels 2 dieses Abkommens gewährt wurden, in einem spätern Zeitpunkt eröffnet werden, indessen nicht bevor:

a.
der Vertragsstaat, welchem die Rechte gewährt wurden, für den Betrieb auf diesem Flugweg eine Unternehmung bezeichnet hat und
b.
der Vertragsstaat, welcher die Rechte gewährt, der nachsuchenden Unternehmung die Betriebsbewilligung erteilt hat, was er unter Vorbehalt der Bestimmungen von Absatz 2 dieses Artikels und von Artikel 6 Absatz 1, ohne Verzug vornehmen soll.

2. Die bezeichnete Unternehmung des einen der Vertragsstaaten kann angehalten werden, den Luftfahrtbehörden des andern Vertragsstaates den Beweis zu erbringen, dass sie in der Lage ist, den in Gesetzen und Verordnungen für den Betrieb internationaler Luftverkehrslinien vorgeschriebenen Bedingungen, welche üblicherweise von diesen Behörden gestellt werden, zu genügen.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:41:10
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19560089/index.html
Script écrit en Powered by Perl