Index Fichier unique

Art. 2
Art. 4

Art. 3

Il Governo provvisorio della Repubblica francese farà sapere alle autorità federali in quali regioni dei territorio francese intende favorire il domicilio di agricoltori svizzeri e delle loro famiglie.

Se il Governo provvisorio della Repubblica francese reputa che il domicilio di agricoltori per proprio conto, di affittuari o di mezzadri stranieri in determinate zone o in determinate località, presenta inconvenienti per l’economia nazionale, ne darà previo avviso alle autorità federali.

D’altra parte, le autorità svizzere renderanno noto alle autorità francesi in quali regioni dei territorio francese esse si propongono di favorire più particolarmente il collocamento di agricoltori svizzeri.

Il Governo provvisorio della Repubblica francese faciliterà ai cittadini svizzeri ed alle loro famiglie, cui si applicano le disposizioni del presente accordo, il conseguimento dell’autorizzazione che permette loro di esercitare la loro professione di agricoltori. Rimangono impregiudicate le riserve che possono risultare dall’articolo 2 e dal capoverso 2 dei presente articolo, come pure dall’applicazione delle norme amministrative generali concernenti il soggiorno degli stranieri in Francia.

Index Fichier unique

Art. 2
Art. 4

Art. 3

Die provisorische Regierung der Republik Frankreich wird die eidgenössischen Behörden wissen lassen, in welchen Gebieten des französischen Territoriums sie die Niederlassung schweizerischen Landwirte und ihrer Familie zu begünstigen gedenkt.

Wenn die Ansiedlung ausländischer selbständiger Landwirte, Pächter oder Halbpächter in gewissen Gebieten oder an gewissen Orten nach Auffasssung der provisorischen Regierung der Republik Frankreich für die nationale Wirtschaft mit Unzukömmlichkeiten verbunden ist, bringt sie dies den eidgenössischen Behörden im voraus zur Kenntnis.

Anderseits geben die schweizerischen Behörden den französischen Behörden bekannt, in welchen Gebieten des französischen Territoriums sie die Niederlassung schweizerischer Landwirte vor allem zu begünstigen beabsichtigen.

Die provisorische Regierung der Republik Frankreich erleichtert den schweizerischen Staatsangehörigen und ihren Familien, die unter die Bestimmungen dieses Abkommens fallen, die Erlangung der Bewilligung zur Ausübung ihres Berufes als Landwirte. Die Vorbehalte, die sich aus Absatz 2 dieses Artikels, aus Artikel 2 sowie aus der Anwendung der allgemeinen verwaltungsrechtlichen Vorschriften über den Aufenthalt der Ausländer in Frankreich ergeben können, bleiben gewahrt.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T22:01:37
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19460138/index.html
Script écrit en Powered by Perl