Index Fichier unique

Art. 2 Korrektions- projekt
Art. 4 Unterhalt

Art. 3 Ausführung der Arbeiten

Ausführung der Arbeiten

1 Im Einverständnis mit den Kantonen Schwyz und St. Gallen übernimmt der Kanton Zürich die Ausführung der Arbeiten. Er kann damit die Stadt Zürich beauftragen; auch in diesem Falle bleibt er aber dem Bunde gegenüber verantwortlich.

2 Der Wettbewerb für die Ausführung der Arbeiten darf nicht auf den Kanton Zürich allein beschränkt werden, sondern muss sich auf die ganze Schweiz erstrecken.

3 Die Bauleitung hat dafür zu sorgen, dass während des Baues die Abflussverhältnisse des Zürichsees gegenüber dem bisherigen Zustande nicht wesentlich verschlimmert werden. Die Regulierung des Seestandes während der Bauzeit ist gemäss den Grundsätzen des provisorischen Reglementes durchzuführen.

4 Die in Verbindung mit der Zürichseeregulierung geplanten eigenen Bauarbeiten der Stadt Zürich haben sich den Regulierungsarbeiten anzupassen und dürfen deren Wirkung nicht beeinträchtigen.

Index Fichier unique

Art. 2 Progetto di correzione
Art. 4 Manutenzione

Art. 3 Esecuzione dei lavori

Esecuzione dei lavori

1 Il Cantone di Zurigo assumerà l’esecuzione dei lavori d’intesa con i Cantoni di Svitto e di San Gallo. Esso potrà incaricarne la città di Zurigo, ma anche se farà uso di questa facoltà, resterà responsabile verso la Confederazione.

2 Il concorso per l’appalto dei lavori non sarà limitato al Cantone di Zurigo; esso si estenderà a tutta la Svizzera.

3 La direzione dei lavori vigilerà affinché durante i lavori le condizioni di scolo del lago di Zurigo non peggiorino in misura notevole rispetto a quelle attuali. La sistemazione del livello del lago durante il periodo di costruzione avrà luogo secondo i principî contenuti nel regolamento provvisorio.

4 Le opere che la città di Zurigo intende eseguire essa stessa in relazione con la sistemazione del lago dovranno essere adattate a questi lavori e non comprometterne gli effetti.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T21:02:54
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19380042/index.html
Script écrit en Powered by Perl