Index Fichier unique

Art. 10
Art. 12

Art. 11

1 Der Verteilungsplan wird mit den Berechnungsgrundlagen beim Konkursamt zur Einsicht aufgelegt.

2 Die Konkursverwaltung macht die Auflegung in den für die Publikationen der Genossenschaft bezeichneten Zeitungen öffentlich bekannt und zeigt sie jedem Genossenschafter unter Angabe des ihn betreffenden Betrages besonders an, mit dem Hinweis, dass der provisorische Verteilungsplan binnen zehn Tagen seit Empfang dieser Anzeige durch Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde über Schuldbetreibung und Konkurs angefochten werden könne und dass er mangels Anfechtung vollstreckbar werde.

3 Die Anfechtung des Verteilungsplanes steht binnen zehn Tagen seit der öffentlichen Bekanntmachung auch den Konkursgläubigern zu.

4 Für die Beschwerdeführung gelten die Bestimmungen des SchKG1 und des Bundesrechtspflegegesetzes2, soweit die nachfolgenden Bestimmungen nichts Abweichendes enthalten.3


1 SR 281.1
2 SR 173.110
3 Fassung gemäss Ziff. I der V des BGer vom 5. Juni 1996, in Kraft seit 1. Jan. 1997 (AS 1996 2920).

Index Fichier unique

Art. 10
Art. 12

Art. 11

1 Il prospetto dei contributi, con i documenti in base ai quali fu allestito, va depositato per l’ispezione presso l’ufficio dei fallimenti.

2 L’amministrazione del fallimento pubblica, nei giornali previsti per le pubblicazioni della società, l’avvenuto deposito e ne dà avviso particolare ad ogni socio, indicandogli l’importo che lo concerne ed avvertendolo che il prospetto provvisorio dei contributi può essere impugnato, entro dieci giorni dal ricevimento dell’avviso, mediante reclamo all’autorità di vigilanza in materia di esecuzione e fallimenti e che, in difetto d’impugnazione, esso divaenta esecutivo.

3 Anche i creditori del fallimento hanno il diritto di impugnare il prospetto dei contributi, entro dieci giorni dalla pubblicazione del deposito.

4 La procedura di ricorso è disciplinata dalla LEF1 e dalla legge federale sull’organizzazione giudiziaria2, in quanto le seguenti disposizioni non vi derogano.


1 RS 281.1
2 RS 173.110

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-16T21:28:18
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19370080/index.html
Script écrit en Powered by Perl