Index Fichier unique

Art. 9
Art. 11

Art. 10

Die allgemeinen und besonderen Bestimmungen dieses Abkommens stellen das Höchstmass der Bedingungen dar (die Tarife ausgenommen), die für die Übernahme der Leichen aus einem der Vertragsländer gelten. Diese Länder sind berechtigt, auf Grund zweiseitiger Abkommen oder gemeinsam getroffener besonderer Entschliessungen grössere Erleichterungen zu gewähren.1

Das Abkommen gilt nicht für Leichenbeförderungen innerhalb der Grenzgebiete.2


1 Ein solches zweiseitiges Abkommen hat die Schweiz mit Deutschland abgeschlossen (siehe SR 0.818.691.36).
2 Für den Leichentransport im lokalen Grenzverkehr hat die Schweiz besondere Abkommen abgeschlossen mit Italien (SR 0.818.694.54) und mit Österreich SR 0. 818.691.63).

Index Fichier unique

Art. 9
Art. 11

Art. 10

Le disposizioni, sia generali che speciali, della presente Convenzione rappresentano il massimo delle condizioni, eccettuate le tariffe, che possono essere poste all’accettazione dei cadaveri provenienti da uno dei paesi contraenti. Questi restano liberi di accordare facilitazioni maggiori applicando tanto accordi bilaterali, quanto singole decisioni prese di comune accordo.1

La presente Convenzione non è applicabile al trasporto dei cadaveri eseguiti entro i limiti delle regioni di frontiera2.


1 La Svizzera ha conchiuso un accordo in tale senso con la Germania (RS 0.818.691.36).
2 Per il trasporto dei cadaveri nel traffico locale di confine, la Svizzera ha conchiuso Acc. speciali con l’Austria (RS 0.818.691.63) e con l’Italia (RS 0.818.694.54).

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:31:32
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19370010/index.html
Script écrit en Powered by Perl