Index Fichier unique

Art. 12
Art. 13

Dieses Abkommen soll ratifiziert und die Ratifikationsurkunden sollen sobald als möglich in Bern ausgetauscht werden.

Das Abkommen tritt einen Monat nach dem Tage des Austausches der Ratifikationsurkunden in Kraft und gilt für die Dauer von zwei Jahren. Wird das Abkommen von keinem der vertragschliessenden Teile mindestens sechs Monate vor Ablauf des erwähnten Zeitraumes von zwei Jahren gekündigt, so bleibt es weiter in Kraft, bis nach Ablauf einer Frist von sechs Monaten von dem Tage an gerechnet, da es von einem der beiden vertragschliessenden Teile gekündigt wird.

Zu Urkund dessen haben die beiderseitigen Bevollmächtigten das vorliegende Abkommen unterzeichnet und mit ihren Siegeln versehen.

So geschehen, in doppelter Ausfertigung, in Bukarest am 19. Juli 1933.


René de Weck

  Unterzeichnungsprotokoll

Bei der Unterzeichnung dieses heute geschlossenen Niederlassungsabkommens haben die hierzu gehörig bevollmächtigten Unterzeichneten folgendes vereinbart:

Dieses Abkommen soll vom Zeitpunkt seines Inkrafttretens an einzig Artikel 1 Absatz 1 des vorläufigen Handelsabkommens vom 25. August 19303 zwischen der Schweiz und Rumänien ersetzen, in der Meinung, dass die übrigen Bestimmungen des genannten Abkommens weiter ihre volle und ganze Gültigkeit behalten.

G. G. Mironescu

René de Weck

Index Fichier unique

Art. 12
Art. 13

La presente convenzione sarà ratificata e le ratificazioni saranno scambiate a Berna, il più presto possibile.

La convenzione entrerà in vigore un mese dopo la data dello scambio delle ratificazioni e avrà una durata di due anni. Se la convenzione non è denunziata dall’una o dall’altra delle Parti contraenti almeno sei mesi prima che finisca il detto periodo di due anni, essa resterà in vigore fino allo spirare di un termine di sei mesi a contare dal giorno in cui l’una o l’altra delle Parti contraenti l’avrà denunziata.

In fede di che, i plenipotenziari rispettivi hanno firmato la presente convenzione e vi hanno apposto i loro sigilli.

Fatto, in doppio, a Bucarest, il 19 luglio 1933.


René de Weck

  Protocollo di firma

All’atto di firmare la presente convenzione di domicilio conchiusa in data d’oggi, i sottoscritti, debitamente autorizzati a questo scopo, hanno convenuto quanto segue:

La presente convenzione non sostituirà, a contare dall’entrata in vigore, se non l’art. 1 capoverso 1 dell’accordo commerciale provvisorio tra la Svizzera e la Romania del 25 agosto 19303, restando inteso che le altre stipulazioni di detto accordo conserveranno la loro piena e intiera validità.

G. G. Mironescu

René de Weck

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T22:08:59
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19330060/index.html
Script écrit en Powered by Perl