Index Fichier unique

Art. 6
Art. 8

Art. 7

Ciascun Stato si riserva il diritto di sospendere in tempo di guerra, mediante dichiarazione notificata agli altri Stati contraenti, l’applicazione della presente Convenzione nel senso che le navi che ad esso appartengono o da esso sono usate, come pure il carico che a esso appartiene, non potranno essere sequestrati, arrestati o detenuti da una corte di giustizia straniera. Il creditore avrà il diritto di promuovere la sua azione davanti al tribunale competente in virtù degli articoli 2 e 3.

Index Fichier unique

Art. 6
Art. 8

Art. 7

Für Kriegszeiten behält sich jeder vertragschliessende Staat das Recht vor, durch eine den anderen Vertragsstaaten notifizierte Erklärung die Anwendung des gegenwärtigen Abkommens auszusetzen in dem Sinne, dass in diesem Falle weder die ihm gehörenden oder von ihm verwendeten Schiffe noch die ihm gehörenden Ladungen Gegenstand einer Arrestierung, Beschlagnahme oder Zurückbehaltung durch einen ausländischen Gerichtshof sein können.

Der Gläubiger hat jedoch das Recht, seine Klage vor dem gemäss den Artikeln 2 und 3 zuständigen Gericht anzustrengen.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:32:42
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/19260012/index.html
Script écrit en Powered by Perl