Index Fichier unique

Art. 4
Art. 6

Art. 5

Die Verwaltung, welcher der gemeinschaftliche Betrieb auf der schweizerischen und der französischen Strecke anvertraut werden wird, ist gehalten, sowohl in Frankreich als in der Schweiz einen Bevollmächtigten zu bestellen und ein Domizil zu erwählen, wohin die Anweisungen, die Mitteilungen und die Kenntnisgaben aller Art adressiert werden sollen, welche die kompetenten Behörden der erwähnten Verwaltung zu machen in den Fall kommen werden.

Diese Wahl des Domizils bedingt den Gerichtsstand. Die Zivilklagen, welche mit Rücksicht auf Vorkommenheiten auf demjenigen Gebietsteil eines der beiden Länder, welcher zwischen den Grenzstationen liegt, gegen die den gemeinschaftlichen Betrieb besorgende Gesellschaft gerichtet werden, können vor die Gerichtsbarkeit des in diesem Lande gewählten Domizils gebracht werden.

Index Fichier unique

Art. 4
Art. 6

Art. 5

L’amministrazione a cui sarà affidato l’esercizio comune delle parti francese e svizzera della ferrovia sarà tenuta a designare, sì in Francia che in Svizzera, un agente speciale e un domicilio d’elezione a cui dirigere gli ordini, le comunicazioni e le requisizioni da farsi a questa amministrazione dai Governi e dalle autorità competenti.

Questa elezione di domicilio avrà per conseguenza la competenza giudiziaria. Le istanze civili contro la compagnia che tiene l’esercizio comune, riguardo ai fatti accaduti sulla porzione di territorio dell’uno dei due paesi compresa fra le stazioni confinarie, potranno essere portate al foro del domicilio eletto in questo paese.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2020) - A propos
Page générée le: 2020-04-26T00:30:42
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/18810007/index.html
Script écrit en Powered by Perl