Index Fichier unique

Art. 11
Art. 13

Art. 12

Die Kontrahenten bewilligen den Bau von Lagerhäusern innerhalb des Bahnhofes zu Konstanz und die Verbindung derselben mit der Bahnlinie durch besondere Geleise, und zwar zugunsten der Angehörigen beider Staaten. ...1 Rücksichtlich der Bedingung des Baues der Lagerhäuser haben sich die Unternehmer mit den Zoll— und Bahnverwaltungen zu verständigen. Für den Geschäftsverkehr gelten die zollamtlichen Vorschriften.


1 Aufgehoben durch Ziff. II 19 der Anlage zum Notenaustausch vom 21. Febr./7. Okt. 1985 zwischen der Schweiz und der Bundesrepublik Deutschland über die Aufhebung gegenstandsloser zoll— und eisenbahnrechtlicher Bestimmungen (AS 1985 1618).

Index Fichier unique

Art. 11
Art. 13

Art. 12

I contraenti autorizzano la costruzione di case di deposito entro la stazione di Costanza e la loro comunicazione colla linea ferrata mediante vie speciali, e ciò a favore degli attinenti d’ambo gli Stati. 1. In quanto alle condizioni della costruzione delle case di deposito, gli impresari dovranno intendersi colle Amministrazioni dei dazi e delle ferrovie. In quanto alla spedizione degli affari saranno osservate le prescrizioni daziarie.


1 Per. 2 abrogato dal n. II/19 dell’all. allo Scambio di note del 21 feb./7 ott. 1985 (RU 1985 1618).

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-18T11:25:59
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/18700011/index.html
Script écrit en Powered by Perl