Index Fichier unique

Art. 2 Dauer und Beginn

Art. 1 Berufsbild

Industrielackiererinnen und Industrielackierer auf Stufe EFZ beherrschen namentlich die folgenden Tätigkeiten und zeichnen sich durch folgende Kenntnisse, Fähigkeiten und Haltungen aus:

a.
Sie setzen Vorbehandlungsverfahren, Materialien und Geräte fachgerecht, ressourcenschonend und energieeffizient ein.
b.
Sie planen die Applikationsverfahren und Systemaufbauten, gestalten die Anstrichsysteme und setzen die Applikationsverfahren und -techniken fachgerecht, ressourcenschonend und energieeffizient ein.
c.
Sie stellen die Produkt- und Prozessqualität sicher, führen die Schlusskontrolle durch und verpacken die Fabrikate.
d.
Sie pflegen und warten Betriebseinrichtungen, Geräte und Applikationstechnologien.
e.
Sie planen und organisieren ihre Arbeiten gemäss den betrieblichen Vor-gaben und setzen dabei Standardprogramme und geeignete Instrumente ein.
f.
Sie analysieren die Kundenbedürfnisse und führen einfache Kundengespräche mit internen und externen Kunden.
g.
Sie stellen die Arbeitssicherheit, den Gesundheitsschutz, den Umwelt- und Gewässerschutz mit geeigneten Massnahmen sicher.
h.
Sie pflegen kunden- und betriebsgerechte Umgangsformen und arbeiten selbstständig wie auch im Team zuverlässig.
Index Fichier unique

Art. 2 Durata e inizio

Art. 1 Profilo professionale

I verniciatori industriali di livello AFC svolgono, in particolare, le seguenti attività e si contraddistinguono per le seguenti conoscenze, capacità e comportamenti:

a.
applicano in modo professionale le procedure di preparazione utilizzando materiali e apparecchi in modo efficiente sotto il profilo energetico e dell’utilizzo delle risorse;
b.
pianificano le procedure di applicazione e le strutture ausiliarie, gestiscono i sistemi di verniciatura e applicano in modo professionale ed efficiente sotto il profilo energetico e dell’utilizzo delle risorse le procedure e le tecniche di applicazione;
c.
garantiscono la qualità dei prodotti e dei processi, eseguono i controlli finali e imballano gli articoli;
d.
effettuano la manutenzione su impianti aziendali, apparecchi e tecnologie di applicazione;
e.
pianificano e organizzano i lavori in base alle direttive aziendali avvalendosi di programmi standard e strumenti adeguati;
f.
analizzano le esigenze della clientela e svolgono semplici colloqui con clienti interni ed esterni;
g.
garantiscono la sicurezza sul lavoro e la protezione della salute, dell’ambiente e delle acque adottando misure adeguate;
h.
assumono comportamenti adeguati alla clientela e all’azienda e lavorano in modo affidabile sia singolarmente sia in gruppo.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T19:36:46
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20152904/index.html
Script écrit en Powered by Perl