Index Fichier unique

Art. 9
Art. 11

Art. 10

Die Parteien lassen sich bei der ständigen Vergleichskommission durch Mittelspersonen vertreten, die als Zwischenglieder zwischen den Parteien und der Kommission zu dienen haben; die Parteien können ausserdem von ihnen zu diesem Zwecke ernannte Berater und Sachverständige zur Mitarbeit heranziehen und die Einvernahme aller Personen verlangen, deren Aussage ihnen nützlich erscheinen sollte.

Die Kommission ist ihrerseits befugt, von den Mittelspersonen, Beratern und Sachverständigen der beiden Parteien sowie von allen Personen, deren Erscheinen sie mit Zustimmung ihrer Regierung für zweckmässig erachtet, mündliche Auskünfte zu verlangen.

Index Fichier unique

Art. 9
Art. 11

Art. 10

Le Parti saranno rappresentate presso la Commissione permanente di conciliazione da agenti cui spetterà il compito di essere mediatori fra esse e la Commissione; potranno, inoltre, farsi assistere da consiglieri e da periti da esse nominati a questo scopo e chiedere l’audizione di tutte le persone di cui sembrasse loro utile la testimonianza.

La Commissione, da parte sua, avrà facoltà di chiedere spiegazioni orali agli agenti, consiglieri e periti delle due Parti, come pure a tutte le persone che essa, col consenso del loro Governo, stima utile citare.

Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Droit-bilingue.ch (2009-2021) - A propos
Page générée le: 2021-01-17T23:06:14
A partir de: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19260002/index.html
Script écrit en Powered by Perl