Index Fichier unique

Art. 2

Art. 1

I medici, i chirurghi i veterinari e le levatrici di nazionalità germanica che abitano in vicinanza del confine germanico-svizzero, avranno il diritto di esercitare la loro professione anche nelle località svizzere situati in vicinanza di detto confine nella stessa misura come ne hanno la facoltà nella loro patria, riservata la restrizione contenuta nel qui seguente art. 2; e così, alle medesime condizioni, i medici, i chirurghi, i veterinari e le levatrici della Svizzera che abitano in vicinanza del confine svizzero-germanico, potranno esercitare la loro professione nelle località germaniche situate in vicinanza di detto confine.

Index Fichier unique

Art. 2

Art. 1

Die deutschen Ärzte, Wundärzte1, Tierärzte und Hebammen, welche in der Nähe der deutsch-schweizerischen Grenze wohnhaft sind, sollen das Recht haben, ihre Berufstätigkeit auch in den schweizerischen, in der Nähe der Grenze belegenen Orten in gleichem Masse, wie ihnen dies in der Heimat gestattet ist, auszuüben, vorbehältlich der im Artikel 2 enthaltenen Beschränkung; und umgekehrt sollen unter gleichen Bedingungen die schweizerischen Ärzte, Wundärzte2, Tierärzte und Hebammen, welche in der Nähe der schweizerisch-deutschen Grenze wohnhaft sind, zur Ausübung ihrer Berufstätigkeit in den deutschen, in der Nähe der Grenze belegenen Orten befugt sind.


1 Diese Kategorie von Medizinalpersonen besteht heute nicht mehr.
2 Diese Kategorie von Medizinalpersonen besteht heute nicht mehr.

Il presente documento non è una pubblicazione ufficiale. Fa unicamente fede la pubblicazione della Cancelleria federale. Ordinanza sulle pubblicazioni ufficiali, OPubl.
Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend ist allein die Veröffentlichung durch die Bundeskanzlei. Publikationsverordnung, PublV.
Droit-bilingue.ch (2009-2020) - A propos
Page générée le: 2020-04-26T00:15:23
A partir de: http://www.admin.ch/opc/it/classified-compilation/18840002/index.html
Script écrit en Powered by Perl